Unter Programm finden Sie eine Übersicht des aktuellen Halbjahresprogrammes.


Nächste Veranstaltungen:

 

 

 

• 20. Oktober Casa Loma Jazz Band
New Orleans Jazz der 20er und Swing der 30er Jahre
Gewölbekeller des Gemeindehauses, 20 Uhr, Abendkasse 19.30 Uhr

 

3. November Humus mit «Wer, wenn nit wir?»
Die Kärntner Kultband ist zurück mit ihrern neuen CD «Wer, wenn nit wir?»
Weiermatthalle Reinach, 20 Uhr, Abendkasse ab 18 Uhr
Verpflegung durch die Reinacher Nuscheliwaggis, ab 18 Uhr

 

 

• 6. September Vernissage «farblust»
Ausstellung von Jörg Niederberger mit Malerei, Gemälden und Arbeiten auf Papier, sowie einer Installation von Eva Allemann
Vernissage, Donnerstag, 6. September, 19.30 Uhr, Galerie Werkstatt
Ausstellungsdauer 6. September bis 6. Oktober

• 26. September Lesung «innehalten – weitergehen»
Eva Allemann und Jörg Niederberger lesen im Rahmen der Ausstellung «farblust» aus ihren Texten. Ebenfalls stellen sie das Projekt Raum Zeit Stille in der ehemaligen Pfeifen- und Stockfabrik Kleinlützel (Bru-Bru-Werke) vor.
Galerie Werkstatt, 19.30 Uhr

 

• 7. August Sonos-Quartett «Eine Zeitreise durch die Folklore»
Mit Werken von Joseph Haydn, Antonin Dvorák und Giovanni Sollima
Gemeindesaal, Gemeindehaus, Hauptstrasse 10
Beginn 20 Uhr, Abendkasse 19.30 Uhr
, Eintritt CHF 30.-

 

• 2. März Gipsy Jazz mit Belleville
Ein ausgesprochenes Gespür für den Gipsy Jazz hat die Basler Band Belleville. Lassen Sie sich faszinieren von vom virtuos spielenden Quartett.
Galerie Werkstatt, im Treffpunkt Leimgruberhaus, Schulgasse 1, Reinach
Beginn 20 Uhr, Abendkasse 19.30 Uhr

 

• 8. März Vernissage «Passion Bleue»
Inspiriert vom unvergleichlichen Licht Südfrankreichs, wo Jacqueline Dreyfus ihr Atelier hat, greift sie in ihren Arbeiten das unvergleichliche Blau auf. Eine faszinierende Begegnung mit einem hellen, frischen Blau!
Vernissage, Donnerstag, 8. März, 19.30 Uhr, Galerie Werkstatt
Ausstellungsdauer 8. März bis 15. April

 

 

 

• 12. Januar «do you even gender»
Sechs junggebliebene Künstlerinnen und Künstler setzen sich mit dem allgegenwärtigen Thema Gender auseinander mit Fotografien, Bildern und Objekten. Damit wollen sie zum Nachdenken und diskutieren anregen, nicht verkrampft, sondern spielerisch, wie es der Titel, ein Wortspiel, ausdrückt: «do you even gender». Erweitert wird die Ausstellung am 27. Januar mit einer Lesung von Susanne Grädel, eine der teilnehmenden Künstlerinnen.
Vernissage: 12. Januar, 19.30 Uhr. Galerie Werkstatt, Leimgruberhaus
Ausstellungsdauer: 12. Januar bis 9. Februar
Lesung: Susanne Grädel liest eigene Texte zum Thema «Gender»
Finissage: 9. Februar, 14 bis 16 Uhr

 

• 26. Januar Konzert «Klassik» mit der Chamber Academy Basel
Die Chamber Academy Basel entführt die Konzertbesucherinnen und -besucher in die Welt der Klassik und des Sturm und Drang mit Werken von Haydn, Kraus und Mozart.
Kirche St. Nikolaus, Kirchgasse, 19 Uhr


Kontakt/Bestellungen:
bestellung(at)kulturinreinach.ch oder: 075 417 34 66

Bei Fragen zu Kultur in Reinach:
info(at)kulturinreinach.ch oder: 061 712 05 15

 

• Rynacher Rundgang
Mit dem Rynacher Rundgang tauchen Sie in das «alte Reinach» ein. Sie erfahren und erleben Spannendes aus der Geschichte Reinachs wie vernehmen auch Reinacher Geschichten. Der szenische Rundgang regt ebenso zum Schmunzeln wie zum Nachdenken an. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Privat gebuchte Rundgänge sind – nach Absprache – jederzeit möglich.
Anmeldung und Information: www.rynacherrundgang.ch

 

Rynacher Rundgang 2017: • 29. August • 19. September • 31. Oktober

.......................................• 21. November • 12. Dezember